Kundenfoto von einem fertigen SaunaSelbstBausatz
Sauna von unserem Kunden erstellt (24908)

Bilderserie

Hier zeigen wir Ihnen in einer Bilderserie den Selbstbau einer Sauna mit einem Sauna-Selbstbausatz. Die Sauna sollte immer in eine Ecke gebaut werden. So haben Sie an zwei Seiten immer eine stabile Befestigung. Die Maße der Sauna bestimmen Sie selbst, denn Sie können die Saunagröße frei wählen. Die genannten Maße bei dem Sauna-Selbstbausatz dienen lediglich als Hinweis für welche Saunagröße das Material ausreicht. Alle Bilder lassen sich vergrößern und Sie finden die entsprechende Bildbeschreibung. Die Bilderserie hilft Ihnen sicherlich beim Bau Ihrer Traumsauna. Diese Bilderserie ist aber keine Aufbauanleitung. Nun starten Sie, und wenn Sie Fragen haben, dann schreiben Sie uns eine eMail unter verkauf@scharner-gmbh.de
Alle Bilder lassen sich vergrößern durch Klick auf das Bild direkt.


T. SCHARNER GmbH - D 38165 Lehre-Wendhausen - Telefon 05309-99010
Sie befinden sich im Shop der T. SCHARNER GmbH
auf der Seite: d5_saunaselbstbausatz-eigenbau
!

Sauna-Selbstbausatz

So kommt der komplette Sauna-Selbstbausatz bei Ihnen an. Daraus können Sie Ihre Wunschsauna erstellen.
Bei Klick auf dieses Bild, sehen Sie ablaufend die komplette Bilderserie.

Saunaaufbau Bild 01

Nachdem Sie sich Ihren Saunaplan gemacht haben, kann der Bau beginnen. Die geplante Sauna wird in eine Ecke gebaut.

Saunaaufbau Bild 02

Die Rahmenhölzer werden direkt auf die Wand gedübelt.

Saunaaufbau Bild 03

Die waagerechten Rahmenhölzer werden in eine senkrechten Flucht ausgerichtet.

Saunaaufbau Bild 04

Die Rahmenhölzer für die Ecke sind fertig befestigt und ausgerichtet.

Saunaaufbau Bild 05

Nun beginnt die Erstellung des Grundgerüstes, dass frei stehen wird.

Saunaaufbau Bild 06

Die waagerechten Rahmenhölzer werden mit den Rahmenhölzer an der Wand verbunden.

Saunaaufbau Bild 07

Der senkrechte Eckpfosten wird gesetzt und ausgerichtet.

Saunaaufbau Bild 08

Das seitliche Grundgerüst ist fertig gestellt.

Saunaaufbau Bild 09

Das Grundgerüst ist fertig. Deutlich erkennbar der Eingang, die Zuluft, Abluft und der Standort des Heizgerätes

Saunaaufbau Bild 10

Die Decke wird verbrettert. Vorher wurde die Dämmung eingebracht und die AluFolie gespannt.

Saunaaufbau Bild 11

Hier sieht man deutlich die AluFolie (Dampfsperre).

Saunaaufbau Bild 12

Weiter geht es mit der Decke und dem Einlegen der Dämmung.

Saunaaufbau Bild 13

Jetzt beginnt die Verbretterung der Wand. Im Hintergrund sichtbar, die Dämmung und die Alu Dampfsperre.

Saunaaufbau Bild 14

Weiter geht es mit der Wandverbretterung.

Saunaaufbau Bild 15

Die beiden Wandseiten sind bereits verbrettert. Jetzt bekommt die Sauna schon Ihr Gesicht.

Saunaaufbau Bild 16

Nun muß nur noch die Frontseite verbrettert werden.

Saunaaufbau Bild 17

Hier die seitliche Entlüftung, mit einem Gitter oder mit einem Schieber.

Saunaaufbau Bild 18

Die Liegeauflageleisten werden montiert. Hier wurden ganz besondere Leiten eingesetzt, die nicht zum Standardsatz gehören.

Saunaaufbau Bild 19

Frontseite jetzt gedämmt und innen verbrettert. Die Kabel wurden von einem Elektriker verlegt. Die Zuluft unter dem Heizgerät ist deutlich sichtbar. Auch die Liegen wurden gebaut und eingelegt.

Saunaaufbau Bild 20

Die letzten Bretter werden außen angebaut.

Saunaaufbau Bild 21

Jetzt wird die Tür eingepaßt.

Saunaaufbau Bild 22

..und nun betrachtet man sein Werk.

Saunaaufbau Bild 23

So könnte Ihre Sauna auch aussehen.